Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Rahmenprogramm / Programa cultural

Die XXV. Jornadas Hispánicas werden von einem kulturellen Programm umrahmt:

 

Schwebebahnfahrt: ENTFÄLLT!!!

Am Donnerstag, dem 5. März 2020, nimmt ein Wagen der Wuppertaler Schwebebahn die Teilnehmenden auf eine ca. 45- bis 60-minütige Sonderfahrt mit. Die Abfahrt ist für ca. 15:30 Uhr ab dem Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel (Endhaltestelle) geplant und führt die gesamte Strecke bis Wuppertal-Oberbarmen und zurück bis zur Haltestelle Wuppertal-Ohligsmühle (Stadtzentrum), die in unmittelbarer Nähe zur Historischen Stadthalle liegt, wo die Eröffnungsveranstaltung des Kongresses stattfindet. Während der Sonderfahrt wird eine deutsch- oder spanischsprachige Führung angeboten.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und dass die Sonderfahrt von Seiten der Wuppertaler Stadtwerke unter Vorbehalt steht und zum jetzigen Zeitpunkt nicht garantiert werden kann.

Die Sonderfahrt mit der Wuppertaler Schwebebahn wird von der Westermann-Gruppe gesponsert; eine Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen zur Geschichte sowie zum Streckenverlauf können Sie bspw. der Seite www.schwebebahn.de entnehmen.

Die Stadtwerke Wuppertal als Betreiberin der Schwebebahn haben uns am 07.01.2020 mitgeteilt, dass die geplante Sonderfahrt leider NICHT durchgeführt werden kann. Wir bedauern sehr, unseren Teilnehmer/inne/n diesen Programmpunkt nicht anbieten zu können!

© Stefan Tesche-Hasenbach / WSW
© onnola – flickr.com (Lizenz: CC BY-SA 2.0)

Stadtführung: AUSGEBUCHT!!!

Am Samstag, dem 7. März 2020, bieten wir allen Interessierten eine Stadtführung durchs Zentrum Wuppertals an ("Stadtrundgang City und Luisenviertel"). Die Sonderführung (2 Gruppen) beginnt um 15:00 Uhr und dauert etwa 60-90 Minuten. Treffpunkt ist die Schwebebahnstation Döppersberg (Nähe Hauptbahnhof).

Beachten Sie bitte, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Stadtführung wird von Wuppertal Marketing angeboten; die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Stadtführung ist bereits ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen berücksichtigt werden!

zuletzt bearbeitet am: 16.01.2020